Eulensee - die Halbinsel ist vorerst zum Fischen GESPERRT

Hier wurde frisch aufgeforstet

 

 

 

Der Fischerei Verein Fürth ist einer der ältesten und traditionsreichsten Vereine von Fürth. Er zählt derzeit über 600 aktive Mitglieder, über 35 Jungfischer, und ca. 180 passive Vereinsmitglieder. Gegründet im Jahre 1881, besteht der Verein mittlerweile schon 135 Jahre. Der Fischerei Verein Fürth e.V. bewirtschaftet derzeit 25 Gewässer in Mittelfranken und der Oberpfalz mit einer Gesamtgewässerfläche von über 96 ha.

Die Gewässerpalette beinhaltet Flüsse, Bäche, Weiher und Baggerseen, in und um Fürth sowie in einem Umkreis von ca. 100km. Eine durchaus Abwechslungsreiche Gewässerpalette. Einige dieser Gewässer liegen direkt in Fürth (Pegnitz, Zenn, Farrnbach, Waldmannsweiher)oder in einem Umkreis von 15 – 20 Km im Landkreis Fürth. So z.B. der Eichensee und der Stierlingsweiher in Burggrafenhof bei Langenzenn, der Hofweiher und der Herrenweiher bei Kreben, sowie in Nürnberg der Alte Ludwigskanal in Worzeldorf, die Regnitz bei Hüttendorf.

Seit über 135 Jahren werden nicht nur Fische gefangen, sondern auch Gewässer gepflegt und aktiver Naturschutz geleistet. An zahlreichen Veranstaltungen beteiligt und engagiert sich der Fischerei Verein Fürth, so unter anderem beim Stadtwaldfest, am Weihnachtsmarkt in Burgfarrnbach, beim  Tag der Artenvielfalt der Stadt Fürth, beim Ramadama der Stadt Fürth, beim Umweltschutztag sowie auf dem Apfelmarkt im Fürther Stadtpark. Damit erfüllen wir eine überragende Aufgabe für das Gemeinwohl in großartiger Form.

 

 

 

 

Unser Vereinsheim hat montags ab 18:00 Uhr geöffnet. 

Amtsgasse 2 

90768 Fürth

Essen am 19.11.2018 - Wienerle mit Senf

 

 

Per email über den Namen zu erreichen:

1. Vorstand: Stefan Mielchen

2. Vorstand: Dieter Vogel 

 

 

Per email über den Namen zu erreichen:

1. Gewässerwart: Daniel Kempe

 

 

 

Der Bieber am Farrnbach - bereits Spuren unterhalb der Straßenbrücke Unterfarrnbacher Straße - Mühltalstraße

 

Halbinsel Eulensee GESPERRT

Hofweiher GESPERRT 

  

 

17.11.2018 - Farrnbach belegt 

 

Nicht nur das Angeln ist uns wichtig, auch die Erhaltung unserer Gewässer:

  

Zivilisationsmüll, gesammelt von uns am 27.10.18 am Europakanal und Farrnbach

 

 

Weihnachtsmarkt in Burgfarrnbach 

 

Unsere Jugendwarte:

Dominik Vogel

Tobias Fischer

Christian Riedel  

 

 

Rothsee ab 09.11.2018 gesperrt

 

 

Gefundene Gegenstände können hier abgerufen werden!

Keine Fundstücke vorhanden 

   

Die Ausgabe von Tageskarten erfolgt nur an Personen mit gültigem Fischereischein.

Neuanmeldungen bitte per mail an: webmaster@fischereiverein-fuerth.de  mit Name, Vorname, Passwort, Benutzername und Mitgliedsnummer!

Bitte auf Verschlüsselung achten. Diese Daten werden nur für den Login gespeichert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die

Löschung Ihrer Daten jederzeit beantragen.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok